Frankfurt – David Lemaitre im Sankt Peter am 01.06.2013

Wer sich für wenige Stunden aus dem tristen Wetter ausklinken und sich stattdessen in eine Sommerabendliche Stimmung begeben will, könnte morgen im Sankt Peter gut aufgehoben sein, denn:

Der quer durch die Welt reisende und derzeit in Berlin lebende Singer/Songwriter David Lemaitre wird dort Songs aus seinem aktuellen und gleichzeitig ersten Album „Latitude“ präsentieren!

Er selbst bezeichnet seine Musik als „luftigen Indie-Elektro Folk“, der durch akustische Gitarren, Geige, Beats, Loop-Pedals und Glockenspiel sowohl an Rotwein-getränkte Abende bei Freunden, wie an ausgelassene Sommernächte erinnert.

Wer sich am Samstag diesen musikalischen Genuss nicht vorenthalten will, kann natürlich noch Konzertkarten kaufen oder aber sein Glück entscheiden lassen, schließlich verlost Epiphany wieder 3 x 2 Karten!!!

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach unter diesem Post ein Kommentar mit eurem Vornamen hinterlassen. Die Gewinner werden am Samstag Vormittag bekannt gegeben. Euch Allen noch ein schönes Wochenende und Bonne Chance!!!

Eure Julia

Frankfurt – Nachtleben 22.04.2013: Balthazar/Rats

Alle Fans der belgischen Indie-Rocker Balthazar dürfen sich schon seit Wochen darüber freuen, dass sie nun auch uns in Frankfurt besuchen kommen, um ihr neues Album Rats vorzustellen.

Alle, die sie noch nicht kennen, sind spätestens beim Shoppen im epiphany in den Genuss gekommen, denn hier laufen unsere Favouriten hoch & runter.

Wer sich, auch wie ich, am Montag Balthazar in greifbarer Nähe anschauen & musikalisch live genießen möchte, kann sich natürlich noch Tickets kaufen oder auf sein Glück hoffen, denn epiphany verlost 3×2 Karten!!! Um zu gewinnen, müsst ihr einfach mitmachen & unter diesem Post ein Kommentar mit eurem Vornamen hinterlassen. Die Gewinner werden dann Montag Vormittag verkündet! Good luck!!!

Eure My

Frankfurt – Zoom / Adam Green & Binki Shapiro

Hallo meine Lieben,

ich habe mich mal durch die Veranstaltungskalender, -seiten, Blogs und Bierdeckel dieser Welt gewühlt, nur um die spannendsten Events Frankfurts auf zu spüren, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Diese Woche gibt es auch gleich etwas ganz Besonderes! Die Rede ist von Adam Green und Binki Shapiro, die am 4.4.2013 – sprich übermorgen – im Zoom auftreten. Dem Ein oder Anderen dürfte Herr Green durchaus ein Begriff sein, als Grandmeister des Antifolk, pflügte er anfangs des Jahrtausends mit den Moldy Peaches durch die Musikszene und gilt zusammen mit den Strokes als Auslöser des großen Indie-Hypes. Danach blieb er auch nicht untätig und veröffentlichte bis dato sieben Soloalben, welche vor allem in Deutschland heiß begehrt waren. Binki Shapiro hingegen dürfte den meisten ein unbeschriebenes Blatt sein, ist vielleicht aber noch bekannt durch ihren Gesang in der kleinen Indieband Little Joy. Musikalisch erwartet einen ein diffuser Fiebertraum mit skurril-obszönen Texten und melancholischen Arrangements im verträumten Folkgewandt. Gepaart mit der bassigen, sonoren Stimme Greens und dem lieblichen Gezwitscher Shapiros, ergibt das einen fast spürbaren Konzertzwang, dem ich mir nur zu gerne hingebe…ich hoffe ihr auch.

Fans aufgepasst: Bis jetzt hat der liebe Adam kein Konzert der Tour verstreichen lassen, ohne auch einige seiner alten Songs zum besten zu geben, also hin, hin, hin!

Eure Julia

keep looking »